Ferienpassaktion Herbst 2018, Die Lizenz zum Löten...

unter diesem Motto hatten sich am 5. Oktober acht Kinder und Jugendliche in unserem Bastelraum eingefunden. Im Rahmen der Ferienpassaktion der Stadt Leer wurde eine Morsetaste mit zugehörigem Tongenerator gebaut.  Nach einer kurzen Einarbeitungszeit und mit leichter Unterstützung hatten die Bastler schnell den Bogen raus. So wurde fleissig bestückt, gebogen, gelötet und verdrahtet. Nach rund zwei Stunden konnten die ersten Schaltungen in Betrieb genommen worden. Einige Platinen funktionierten auf Anhieb, bei anderen mussten erst die selbst eingebauten Fehler gesucht werden. Mit vereinten Kräften gelang es aber, alle Fehler zu finden, so dass zum guten Schluss alle Tasten einwandfreie Funktion aufwiesen. Alle Teilnehmer bekamen ihre wohlverdiente Lizenz zum Löten überreicht. Die zufriedenen Gesichter und die gute Stimmung zeigte uns, dass auch diese Ferienpassaktion erfolgreich war. Den Teilnehmern und den Betreuern hat es viel Spass gemacht hat. Vielleicht konnte durch die Aktion ja der eine oder andere für das Thema Technik begeistert werden.


Die jungen Bastler mit ihren fertigen Tasten und Urkunden, Bild: DL1BAV


Diese Morsetaste wurde von den Teilnehmern gebaut, Bild: DL1BAV


Die Lizenz zum Löten, Bild: DL1BAV