Ankündigung: SSTV Aussendungen von der ISS

Vom 16.12. bis 19.12.2023 plant die ARISS (Amateur Radio on the International Space Station) SSTV-Aussendungen von der Internationalen Raumstation (ISS) auf 145,800 MHz FM. Damit soll das 40-jährige Bestehen des Amateurfunks in der bemannten Raumfahrt gefeiert werden.
Die Aktion soll am Samstag, dem 16.12.2023 um 10:15 Uhr UTC beginnen und bis Dienstag, dem 19.12.2023, um 18:00 Uhr UTC dauern. Diese Zeiten sind vorläufig und können sich je nach Verfügbarkeit der Besatzung ändern.

Die Bilder werden auf 145,800 MHz ±3 kHz übertragen, der erwartete SSTV-Betriebsmodus ist PD-120. Funkbegeisterte, die an der Veranstaltung teilnehmen, können Bilder in der ARISS SSTV-Galerie unter https://www.spaceflightsoftware.com/ARISS_SSTV/ einstellen und betrachten.

Vorhersagen für die ISS-Durchgangszeiten findet Ihr unter https://www.amsat.org/track. Den ARISS SSTV-Blog finden Ihr unter https://ariss-sstv.blogspot.com

Info: Slow Scan Television (SSTV) ist eine Betriebsart im Amateurfunkdienst und dient der Übertragung von Standbildern.