VFDB Z31

Herzlich Willkommen

Neue Lizenzen zum Löten

| Keine Kommentare

Am 23. Oktober fand im Jugendtreff in der Moormerlandsiedlung in Leer unsere Herbst-Ferienpassaktion statt. Sechs Schüler im Alter von acht bis zehn Jahren nahmen teil und bastelten einen elektronischen Würfel (siehe Bilder unten).

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Grundlagen des Lötens ging es zunächst an eine praktische Lötübung . Es mussten unter Anleitung elektronische Bauelemente fachgerecht abgebogen und in eine Lochrasterplatine eingelötet werden. Danach wurden die Bauteile mit Hilfe einer Entlötpumpe wieder ausgelötet.

Nachdem die Jungs ein Gefühl für die Materie bekommen hatten, ging es an den Aufbau des elektronischen Würfels. Die einzelnen Arbeitsschritte wurden sorgfältig abgearbeitet. Dann kam der spannende Moment des Einschaltens und der Funktionsprüfung. Bei einigen funktionierte es auf Anhieb. Andere mussten auf Fehlersuche gehen. Meist waren es Kleinigkeiten, wie ein zu kurz abisolierter Draht oder eine schlechte Lötstelle.

Am Ende hielten alle Teilnehmer einen funktionierenden Würfel in der Hand und waren zu Recht stolz auf ihre Leistung. Zum Schluss wurde ihnen die wohlverdiente Lizenz zum Löten überreicht. Fazit: Es war wieder einmal eine gelungene Ferienpassaktion, die den Teilnehmern und den Betreuern viel Spass gemacht hat.

Diesen elektronischen Würfel bauten die Teilnehmer
Alle fleißig dabei
Glückliche Teilnehmer mit Lizenz zum Löten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.