Bauteiltester FA-BT 2.0 beim Funkamateur.de im Angebot

Der Online-Shop des Funkamateur hat zur Zeit im Ausverkauf die verbesserte Version des universiellen Bauteiltesters nach DF3DCB/DH8GHH (FA 11/13)  mit beleuchtetem LC-Display und LiIon-Akkumulator im Angebot. Der verwendete Bauteilsensor ist sowohl zum Kontaktieren von bedrahteten als auch von SMD-Bauteilen geeignet. Der Komplettbausatz enthält eine SMD-vorbestückte Platine, Buchsen, Display, Akkumulator und ein bearbeitetes Gehäuse sowie eine ausführliche Bauanleitung. Der Abverkaufspreis liegt unter 40 Euro. Hier ist ein Video zum Bauteiltester zu finden.

Weitere Informationen über den umfangreichen Leistungsumfang des Bauteiltesters gibt es im Shop

Formelsammlung Elektrotechnik (gratis)

Der NH-HH-Recyclingverein ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und dessen Mitglieder – allesamt deutsche Sicherungshersteller – setzen sich für ein freiwilliges System zum umweltgerechten Recycling von NH- und HH-Sicherungseinsätzen ein. Mit erwirtschafteten Überschüssen wird u.a. die Herstellung von Literatur finanziert. Diese kann kostenfrei direkt über den Verein bezogen werden.

Info für CW OPs, neue Webseite qrqpoint.com

Die  Webseite qrqpoint.com wurde im März 2020 aus der Taufe gehoben um QRQ-Aktivitäten (insbesondere auf 3567 kHz) zu fördern.

Das Ziel ist:

  • Funkamateure zu ermutigen, die Frequenz 3567 kHz zu „besuchen“ und flott und in Klartext zu telegrafieren
  • Eine unkomplizierte Koordination der Aktivitäten über die „Shoutbox“ zu ermöglichen
  • Links und weitere Informationen über Schnelltelegraphie zu verbreiten.

Wir hören uns auf 3567 kHz – jetzt auch mit dem Sonderrufzeichen DA0EQP (European QRQ Point)!

Quelle: qrqpoint.com

WSPR digitaler Flüsterfunk – Ein Filetstück aus CC2tv

Themen dieser Sendung:

Themen dieser Sendung:

WSPR ist ein Protokoll, das zum Prüfen potenzieller Ausbreitungspfade bei Übertragungen mit geringer Leistung entwickelt wurde. Normale Übertragungen beinhalten das Rufzeichen einer Station, den (Maidenhead Grid)-Locator und die Sendeleistung in dBm. Es können Signale mit einem Rauschabstand von -28 dB in einer Bandbreite von 2500 Hz dekodiert werden. Stationen mit Internetzugang können ihre Empfangsberichte automatisch in eine zentrale Datenbank namens WSPRnet hochladen. Diese lässt sich weltweit grafisch visualisiert abrufen.

#Wir bleiben zu Hause und….

…funken. Wie wäre es in den aktuellen Zeiten mal mit etwas mehr Aktivität auf den Amateurfunkbändern ?
Der OV Z31 bietet neben dem beliebten OV Abend per Funk am 1. Montag im Monat folgende Skeds an:
(alle Zeiten in Lokal Time MESZ:)

Montags: 19 Uhr Uhr, 70 cm Relais DB0LER, 438.575 MHz.
Mittwochs: 19 Uhr, 10m Relais DB0LER, 29.670 MHz.
Freitags: 19 Uhr, 2m Relais DB0WO, 145.700 MHz.
Sonntags: 19 Uhr, 80m, SSB 3650 KHz

Wer Lust und Zeit hat, kann gerne mitmachen. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer.

vy 73
VFDB OV Z31